fachoberschule_informatik

Fachoberschule Informatik

Die schulische Ausbildung und der Abschluss an der Fachoberschule Informatik sind staatlich anerkannt.

Als Zugangsvoraussetzung dient der Sekundarabschluss I oder der Realschulabschluss. Die Dauer liegt bei zwei Jahren beim Besuch der Klassen 11 und 12, bei einem Jahr, wenn Sie direkt in die Klasse 12 einsteigen.

Ihr Abschluss an der Dr. Buhmann Schule & Akademie ist die Fachhochschulreife.

Die Fachhochschulreife im Fachbereich Wirtschaft und Wirtschaftsinformatik Hannover ist Ihr Sprungbrett für spannende Berufe in der IT-Branche oder für ein Studium.

Mit dem Fachabitur im Bereich Informatik / Wirtschaftsinformatik Hannover erwerben Sie die Berechtigung für ein Studium an einer Fachhochschule. Des Weiteren bieten einige Universitäten den direkten Einstieg in ein fachbezogenes Studium an. Sie können auch mit dem Fachabitur in der Tasche eine zukunftsträchtige Ausbildung im IT-Bereich beginnen. Die Dr. Buhmann Schule & Akademie ermöglicht Personen mit Realschulabschluss oder einer bereits absolvierten Ausbildung in einem einschlägigen Bereich, in relativ kurzer Zeit einen höherwertigen Schulabschluss zu erlangen.

Wenn Sie eine Laufbahn im innovativen Feld der Informatik und Wirtschaftsinformatik Hannover anstreben, ist der Schwerpunkt Informatik an der Dr. Buhmann Schule & Akademie die perfekte Wahl. Ihnen steht die Option zu einem Studium oder für eine Berufsausbildung offen. Zahlreiche spannende Berufschancen warten auf Sie: Beschäftigen Sie sich mit der Administrierung von Rechnersystemen und Netzwerken, entwickeln Sie für Webportale Software oder engagieren Sie sich bei der Weiterentwicklung des mobilen Internets.

Die schulische Ausbildung mit einem hohen Praxisbezug startet für Realschulabsolventen in der Klasse 11. An zwei Tagen pro Woche haben Sie Unterricht, an den restlichen drei Tagen absolvieren Sie ein Betriebspraktikum. Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung in einem einschlägigen Bereich steigen Sie direkt in die 12. Klasse ein. In diesem Fall erreichen Sie die Fachhochschulreife bereits nach einem Jahr.


Eingangsvoraussetzungen

Klassen 11 und 12
Für die 11. und 12. Klasse ist der Sekundarabschluss I oder Realschulabschluss Voraussetzung. Unter Umständen ist ein Aufnahmegespräch erforderlich.

Klasse 12
Wenn Sie zusätzlich zum Realschulabschluss eine anerkannte und abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Informatik oder Wirtschaftsinformatik Hannover haben, ist der unmittelbare Beginn mit der Klasse 12 möglich. Der Nachweis der Ausbildung ist das Abschlusszeugnis der Berufsschule.

Für einen leichten Start in der 12. Klasse bietet die Dr. Buhmann Schule & Akademie einen Vorkurs im Fach Mathematik an.

Beginn und Dauer

Dauer
Das Schuljahr beginnt jährlich im August. Die Dauer beträgt zwei Jahre, wenn Sie die Klassen 11 und 12 besuchen. Für den alleinigen Besuch der 12. Klasse benötigen Sie nur ein Jahr.

Organisationsform
Der Unterricht findet in Vollzeit statt.

Unterrichtszeiten
Die Unterrichtszeiten sind montags bis freitags, jeweils von 8:00 bis 14:15 Uhr. Projektarbeiten absolvieren Sie zeitweise an den Nachmittagen.

In der 11. Klasse ist nur donnerstags und freitags Unterricht. Die übrigen Tage sind für Ihr Betriebspraktikum reserviert.

Abschluss

Sie erwerben an der Dr. Buhmann Schule & Akademie den Abschluss Fachhochschulreife.

Damit haben Sie die Berechtigung für ein Studium Ihrer Wahl, durchführbar an allen deutschen Fachhochschulen. Ein Einstieg in informationstechnische Studiengänge ist nicht nur im Bereich Wirtschaftsinformatik Hannover, sondern auch an zahlreichen Universitäten möglich.

Fachgebiete

Berufsübergreifender Lernbereich
Im berufsübergreifenden Lernbereich stehen die Fächer Englisch, Mathematik und Deutsch auf dem Lehrplan. Die Fächer Politik, Werte und Normen sowie zusätzlich in der 12. Klasse Naturwissenschaft ergänzen das Programm.

Berufsbezogener Lernbereich
Im berufsbezogenen Lernbereich befassen Sie sich mit den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, volkswirtschaftlichen Grundlagen und Online-Wirtschaft. Dei Gebiete Anwendungssysteme analysieren und programmieren sowie IT-Projekte erweitern Ihr Wissen. Dazu kommen die Fächer Geschäftsprozesse, Rechnungswesen (Arbeiten mit SAP) und Netzbasierte Datenbanken.

Wir unterstützen Sie an der Dr. Buhmann Schule & Akademie mit einem Berufscoaching-Programm, das zusätzlich stattfindet. Die einzelne Module dienen dazu, Ihre persönlichen Fähigkeiten zu entwickeln und zu stärken. Diverse Info-Veranstaltungen im Rahmen des Programms helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob Sie eine Berufsausbildung anstreben möchten oder welches Studium im Fachgebiet Wirtschaftsinformatik Hannover für Sie infrage kommt.

Kosten

In der 11. Klasse betragen die Kosten pro Monat 120,00 Euro, in der 12. Klasse 195,00 Euro.

Erläuterungen

Sie treffen an der Dr. Buhmann Schule & Akademie auf ein modernes IT-Netzwerk und aktuelle Software. Sie können Ihren eigenen Laptop verwenden, den wir in unser Netzwerk integrieren. Die notwendige Entwicklungsumgebung ist im Rahmen unserer Lizenzen für Sie nutzbar.

Dr. Buhmann Eule